Klärschlamm

Klärschlamm

Wir bieten die landwirtschaftliche Klärschlammverwertung auf der Grundlage der geltenden Vorschriften der Klärschlamm- und der aktuellen Düngeverordnung.

Klärschlamm ist ein Düngemittel, mit dem Nährstoffe und organische Substanz, vor allem Stickstoff, Phosphat und Kalk dem Boden zugeführt werden. Durch die Klärschlammausbringung wird die Humusbilanz des Bodens verbessert und somit die Bodenstruktur, Wasserspeicherkapazität und das Bodenleben gefördert.

Der Maschinenring organisiert die landwirtschaftliche Ausbringung von flüssigem und gepresstem Klärschlamm.

Wenn auch Sie Klärschlamm aufnehmen möchten, melden Sie sich bei uns.


Ihre Ansprechpartner: